Thema

Auftraggeber

Restaurierung Wotrumer See mittels Phosphatfällanlage zur Reduktion der externen Einträge,

Betreuung, Koordination, Begleitung und Dokumentation

Gemeinde Groß Roge, Amt Mecklenburgische Schweiz

Untersuchung von 24 Seen in Mecklenburg-Vorpommern – Erfolgsmonitoring nach Sanierungs- und Restaurierungsmaßnahmen

Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Berliner See – konzeptionelles Projekt mit limnologischen Untersuchungen und Ableitung von Maßnahmen zur Sanierung und Restaurierun

Gemeinde Buggenhagen über Amt Am Peenestrom

Auswertung von 90 Phytoplanktonproben aus 15 Seen in Mecklenburg-Vorpommern

Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Untersuchung von Kleingewässern auf der Insel Rügen

Landschaftspflegeverband Rügen e.V.

Planung Restaurierung Bordesholmer See

Gemeinde Bordesholm

Planung Sanierung Blender See

Gemeinde Blender, Amt Thedinghausen

Anlage und Optimierung von Feuchtbiotopen im Wald

Landkreis Vorpommern-Rügen

Renaturierung Golmer Mühlbach, BA 03

Wasser- und Bodenverband „Landgraben“

Qualifiziertes Monitoring mit Probestau im Waldmoor „Jakobsdorfer Hals“

Landkreis Vorpommern -Rügen

Planung und Begleitung Sanierung Rühner See

Gemeinde Steinhagen, Amt Bützow-Land

Machbarkeitsstudie Neumühler See zur Ableitung geeigneter Schutzmaßnahmen

Stadt Schwerin

Limnologisches Gutachten zum Pinnower See

Wasser- und Bodenverband „Obere Warnow“

Restaurierung Strasburger Stadtsee

Stadt Strasburg (Uckermark)

Pilotmonitoring von Paraffinen und anderen „Persistent Floatern“ an der Küste Mecklenburg-Vorpommerns

Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie M-V

Planung und Begleitung von Maßnahmen am Saiser Bauch zur Verbesserung der ökologischen Bedingungen im Saiser Bach und im Großen Wostevitzer Teich

Landschaftspflegeverband Rügen e.V.

Künstliche Riffe in der Ostsee – Bewuchsuntersuchungen

Landesforschungsanstalt für Landwirtschaft und Fischerei MV

Genehmigungsplanung Renaturierung Tangrimbach

Gemeinde Behren-Lübchin, Amt Gnoien

Limnologisches Gutachten und Machbarkeitsstudie Lankower See, Sodemannscher Teich und Ziegeleiteich

Stadt Schwerin

Restaurierung des Teterower Sees mittels 3 Phosphatfällanlagen zur Reduktion der externen Einträge

Stadt Teterow

Koordination und Überwachung des Betriebs einer Phosphatfällanlage am Pannekower See

Gemeinde Altkalen über Amt Gnoien

Koordination und Überwachung des Betriebs von 2 Phosphatfällanlagen am Duckwitzer See

Gemeinde Behren-Lübchin über Amt Gnoien

Restaurierung Ivenacker See – Phosphatfällung in den Zuläufen Augraben und Graben aus Glashütte

Gemeinde Ivenack über Amt Stavenhagen

Entwurfs-, Kosten- und Genehmigungsplanung für die Wasserstandsoptimierung im Endiger Bruch

Landkreis Vorpommern-Rügen